Zukunft durch Bildung

Ausbildung fördern, Perspektiven schaffen, Fluchtursachen bekämpfen

Ab in die Zukunft

Dank der Unterstützung vom "Lions Club International" in Itzehoe, der uns bereits zwei Mal den Reinerlös seiner "Blues Night" hat zukommen lassen, können wir den jungen Frauen und Männern in der Berufsschule den entscheidenden Schritt ins 21. Jahrhundert ermöglichen: Im Frühjahr 2021 haben wir persönlich die ersten beiden nagelneuen Laptops mit nach Sierra Leone gebracht und einen WiFi-Router gekauft. Weitere Computer werden folgen, sobald wir das Geld dafür haben ... Diese Ausstattung ermöglicht den Kontakt zum "Rest der Welt" und eröffnet so bis dato ungeahnte Möglichkeiten. Gerade für eine Kleinstadt wie Kamakwie mitten im Busch ist diese Zukunftstechnologie eine einzigartige Chance, die wir mit Hilfe unseres Partners wahr werden lassen können!


Erweiterung

Unsere Schule braucht dringend mehr Platz für einen richtigen Computerraum! Die Nachfrage nach diesem Ausbildungsgang ist groß, der Platz hingegen klein. Für 7.500 € plant Schlleiter Saidu Sesay deshalb ein eigenes Gebäude für dieses "Department" - gut angelegtes Geld, wie wir finden. Und auch unser Partnerverein "Taten statt Worte" aus Barmstedt ist wieder mit dabei! Herzlichen Dank! Gemeinsam investieren wir hier in die Zukunft junger Menschen ...

 

Kleine aber entscheidende "Randnotiz": Die westafrikanische Stromtrasse zwischen der Elfenbeinküste und Guinea ist fast fertig - inkl. eines Umspannwerks in Kamakwie. D.h.: Wir haben demnächst verläßlich Strom in der Schule - auch für die Computer! Juhu!


Schulgeld

Dank Ihrer Spenden konnten wir für das Schuljahr 2021/22 erneut stolze 100 Schüler-Stipendien ausloben! Die Schulgebühr im "Sella Vocational Centre" von Kamakwie beträgt pro Berufsschüler 60 Euro für die gesamte 3-jährige Ausbildung. Das klingt für europäische Verhältnisse unglaublich gering, stellt viele Familien in Sierra Leone jedoch vor unglaubliche Herausforderungen. Die Folge: Vielen Jugendlichen droht das Schicksal ihrer Eltern, ein Leben am Existenzminimum - alternativ die Flucht nach Europa. Die beste Art, Fluchturschen zu bekämpfen, ist unserer Meinung nach, der Jugend (West-) Afrikas eine Perspektive im eigenen Land zu ermöglichen. Mit nur 20 Euro im Jahr tragen Sie einen entscheidenden Teil dazu bei. Ihre Spende kommt garantiert in Sierra Leone an. Ehrenwort!


Pickup Truck

Eine Berufsschulausbildung lebt von praktischer Arbeit. Doch für Maurer und Zimmerleute ist das ohne ein passendes Transportmittel oft nur schwer umsetztbar. Schulleiter Saidu Sesay träumt deshalb schon lange von einem eigenen Pickup Truck für das "Sella Vocational Centre". Ob wir diesen Traum wahr werden lassen können? Einen gebrauchten Klein-LKW vor Ort zu kaufen, ist möglich - das Preis-Leistungs-Verhältnis ist jedoch mehr als schlecht. Gern würden wir ein in Deutschland gespendetes Fahrzeug per Seecontainer verschiffen. Selbstverständlich können wir dem Spender / der Spenderin eine entsprechende Spendenbescheinigung zukommen lassen! Wer benötigt seinen Pickup Truck nicht mehr? Wir sind gespannt und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Renovierung

Unser bislang größter Erfolg ist die Renovierung sämtlicher Schulgebäude. 15.000 Euro wurden in den vergangenen beiden Jahren verbaut. Das war nur durch die finanzielle Unterstützung unseres Partnervereins "Taten statt Worte" aus Barmstedt möglich. Herzlichen Dank dafür! Die Berufsschule wurde im Jahr 2002 direkt nach dem Bürgerkrieg errichtet und benötigte nun eine Generalüberholung. U.a. wurden alle Dächer erneuert und alle Wände frisch gestrichen - wie hier das Werkstattgebäude der Maurer und Zimmerleute. Die vergleichsweise geringe Summe konnte auch nur deshalb erzielt werden, weil die Lehrer und Schüler selbst kräftig mit angepackt haben. So wurde die Renovierung gleich zum realen Ausbildungsprojekt. Well done and cheers!


Kontakt

MAHMOO e.V.

Lars Bessel /
Marion v. Oppeln-Bronikowski

Vereinsstraße 46

D-25554 Nortorf

 

Tel.: +49 (0) 48 23 / 922 31 18

Mobil: +49 (0) 172 / 8 955 951

eMail: mahmoo@gmx.de

 

Facebook: .../mahmoo.verein

Instagram: .../mahmoo.verein

 

Quicklinks

Spenden

Mahmoo e.V.

IBAN: DE40 222 500 20 00905 322 76

BIC: NOLADE21WHO

Mit nur 20 Euro spenden Sie ein ganzes  Jahr Ausbildung!

Wir sagen: "Mahmoo" ... "Danke"!

Wir sind gem. §60a Abs.1 AO als gemeinnützig anerkannt.